von Meraas Holding

Port De La Mer

Wohnungen und Stadthäuser im Port De La Mer Komplex in Jumeirah. Die Developer Select Group bietet Ihnen Objekte zu günstigen Preisen zum Verkauf an
Broschüre
get
5+

Über Port De La Mer

Die Anlage wurde im dritten Quartal 2018 von der Meraas Holding eröffnet und soll Familien auf der ganzen Welt ansprechen, indem sie einen ultimativen Lebensstil direkt am Meer bietet. Port De La Mer besteht aus sechs Bauprojekten: La Cote, Le Pont, La Rive, Sur La Mer, La Voile und La Sirene.
Port De La Mer befindet sich in der prestigeträchtigen Gegend von Jumeirah und ist eine geschlossene Wohnanlage, die eine Mischung aus Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Freizeitangeboten, Gastgewerbe, Unterhaltung und Wohnmöglichkeiten bietet.
Inspiriert vom Mittelmeerraum, wird das Projekt aus niedrigen Gebäuden bestehen, die eine breite Palette von Wohneinheiten mit Blick auf Pearl Jumeirah bieten. Interessierte Käufer können aus einem Angebot von Wohnungen mit 1-5 Schlafzimmern, Penthäusern mit 4-5 Schlafzimmern, Stadthäusern mit 3 Schlafzimmern, Villen mit 5 Schlafzimmern sowie Grundstücken wählen.
wohnungen
1-5 zimmer
4-5 zimmer
3 zimmer
5 zimmer
penthäuser
stadthäuser
villen
Die Größe der Grundstücke reicht von 696 bis 28.775 Quadratmetern. Darüber hinaus verfügt jede Wohnung über einen oder mehrere Balkone oder Terrassen, je nach Art der Einheit. In Villen, Stadthäusern und Wohnungen mit 3 bis 5 Schlafzimmern gibt es auch ein Zimmer für das Personal.

Den Bewohnern von Port De La Mer wird eine Reihe von privaten Annehmlichkeiten und Einrichtungen geboten, da die Wohnanlage als einzigartige Inselgemeinschaft geplant ist. Zu diesen Annehmlichkeiten gehören unter anderem:
  • Privater Strandzugang
  • Große Swimmingpools für Erwachsene und Kinder
  • Private, landschaftlich gestaltete Terrassen
  • Zentrales Podium
  • Außenanlage mit Spielbereich für Kinder
  • Vollständig ausgestatteter Fitnessraum
  • 24-Stunden-Concierge-Schalter
  • Schattiger Sitzbereich
  • Clubhaus
  • Überdachter Parkplatz
  • Promenade am Meer und am Yachthafen
  • Ladestationen für Elektrofahrzeuge
Die kontrollierte Zufahrt gewährleistet zudem die Sicherheit der Hausbesitzer und Mieter, die in der Master Community höchste Priorität genießt. Umgeben von Küstengewässern wird Port De La Mer auch ein zentrales Podium, Plätze und Brücken, einen Yachthafen mit über 190 Liegeplätzen und einen Yachtclub, exklusive Boutiquen, Restaurants und Bars sowie eine Auswahl an 4- und 5-Sterne-Resorts beherbergen.

Galerie und Video

Broschüre herunterladen
Wir rufen Sie gerne innerhalb einer Stunde zurück und senden Ihnen zusätzliche Informationen per E-Mail

Immobilien­preise

In Port De La Mer kann eine Wohnung mit 1 Schlafzimmer und 1 Badezimmer für 1,4 Mio. AED (382.000 USD) erworben werden, während ein Penthouse mit 4 Schlafzimmern und einer großzügigen Fläche von 5.300 m² und 5 Badezimmern 18 Mio. AED (4,9 Mio. USD) kostet.

Apropos Stadthäuser: Eine Wohnung mit 3 Schlafzimmern und 4 Bädern wird für 6,5 Mio. AED (1,8 Mio. USD) angeboten.
Wer sich für noch größere Grundstücke interessiert, kann eine Villa mit 5 Schlafzimmern und 6 Bädern für 8,3 Mio. AED (2,3 Mio. USD) erwerben.
Und schließlich liegt der Startpreis für ein Grundstück mit 13.198 Quadratmetern bei 11,5 Mio. AED (3,1 Mio. USD).
AED 1.4M
(USD 382,000)
Wohnung mit 1 zimmer 69 m²

verfügbare Wohnungen

Gesamtfläche:
225 m²
14 m²
wohnungen
Typ:
239 m²
Balkon:
Wohnraum:

Lage

Port De La Mer liegt verkehrsgünstig an der Spitze der nördlichen Halbinsel in La Mer, Jumeirah 1. In der Nähe befinden sich zwei wichtige Autobahnen, die Sheikh Rashed Road und die Jumeirah Road, über die einige der wichtigsten Gebiete des Emirats leicht zu erreichen sind. Außerdem befindet sich in unmittelbarer Nähe des Port De La Mer ein Fährhafen, Jumeirah Open Beach, der eine hervorragende Anbindung an die großen Schifffahrtswege in Dubai bietet.

Da die Infrastruktur des öffentlichen Nahverkehrs in der Umgebung der Siedlung noch im Aufbau ist, sind die nächsten Busverbindungen 25-30 Minuten Fußweg entfernt. Dazu gehören unter anderem Jumeira, Grand Mosque, Jumeira Centre und Century Plaza 1.

Wichtige Einrichtungen wie Supermärkte, Gesundheitszentren, Apotheken und Banken befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Für den schnellen Einkauf von Lebensmitteln können die Bewohner Spinneys, Hems Fresh Mini Mart und Zarqa Al Yamama Grocery besuchen, um nur einige zu nennen.

Als Teil von La Mer ist Port De La Mer außerdem nur einen Steinwurf von einigen der begehrtesten Unterhaltungs- und Freizeiteinrichtungen Dubais entfernt. Neben mehr als 130 Ladengeschäften, Cafés und Restaurants gibt es unter anderem:

  • Roxy Kinos La Mer
  • Laguna Waterpark
  • Hawa Hawa
  • Wassersports by First Yacht
Bei medizinischen Problemen bietet Port De La Mer einfachen Zugang zur Medlink Clinic, zum General Medical Center und zur Supercare Pharmacy.

Die 30 Minuten entfernte Jumeirah-Moschee steht allen Besuchern und Reisenden für offene Fragen und Antworten, interaktive kulturelle Diskussionen und Führungen offen.
In der Zwischenzeit können die Kleinen eine große Auswahl an Kindergärten in der Nähe besuchen, darunter Ptit Bou Chou French Nursery, Emirates International Nursery, Ice Kids Nursery and Daycare sowie Mon Ecole French Nursery.

Darüber hinaus befinden sich in der Nähe der Gemeinde Filialen von zwei Banken, die die Verwaltung und Abwicklung von Finanzgeschäften erleichtern: die Commercial Bank of Dubai und Emirates NBD.

Wirtschaft­liche Attraktivi­tät

Im 3. Quartal 2021 befindet sich Port De La Mer noch im Bau, so dass die Käufer von flexiblen Zahlungsplänen profitieren können. Für weitere Einzelheiten wenden Sie sich bitte an unsere Immobilienmakler. Da Port De La Mer die erste Wohnanlage mit Eigentumswohnungen in Jumeirah ist, bietet es die einmalige Gelegenheit, in einer der ältesten und prestigeträchtigsten Gegenden von Dubai zu wohnen.

Bisher durften nur Staatsangehörige der Vereinigten Arabischen Emirate und des Golfkooperationsrates (GCC) Immobilien in Jumeirah erwerben, doch das neue Projekt öffnet die Türen auch für Ausländer, die die Immobilien für jeden Zweck nutzen können.

Bisher durften nur Staatsangehörige der Vereinigten Arabischen Emirate und des Golfkooperationsrates (GCC) Immobilien in Jumeirah erwerben, doch das neue Projekt öffnet die Türen auch für Ausländer, die die Immobilien für jeden Zweck nutzen können.


Die Vermietung wird recht rentabel sein, da für Port De La Mer eine durchschnittliche Kapitalrendite von 7 % erwartet wird. Potenzielle Mieter werden nicht nur durch eine Reihe von Weltklasse-Annehmlichkeiten vor Ort angezogen, sondern auch durch die zentrale Lage der lang ersehnten Community. So beträgt die Fahrzeit zur Business Bay, zum Stadtzentrum von Dubai und zum internationalen Flughafen von Dubai maximal 20 Minuten mit dem Auto. Der Anfangsmietpreis für eine Wohnung mit 1 Schlafzimmer und einer Fläche von 945 m² in Port De La Mer beträgt 70.000 AED (19.000 USD) pro Jahr.


Darüber hinaus stand Dubai im Jahr 2021 weltweit auf Platz 11 der beliebtesten Städte für Wohnsitzprogramme durch Investitionen. Aufgrund dieser Nachrichten wurde die finanzielle Mindestanforderung für die Beantragung eines Dreijahresvisums durch Investitionen vom Dubai Land Department auf 750.000 AED (205.000 USD) gesenkt. Wie wir bereits erwähnt haben, liegt der Startpreis für eine Immobilie in Port De La Mer bei 1.400.000 AED (381.200 USD) und bietet somit eine einzigartige Gelegenheit, in den VAE zu wohnen und gleichzeitig einen Ehepartner zu sponsern.


Durchschnittliche Kapitalrendite von 7%

AED 70,000 ($ 19,000)

Senden Sie ihre Anfrage
Anna Pilnikova
Immobilien Makler.
Wir rufen Sie gerne innerhalb einer Stunde zurück und senden Ihnen zusätzliche Informationen per E-Mail.
Registrieren Sie sich
Schließen Sie sich über 6.000 Abonnenten an, um über die neuesten Nachrichten und Veränderungen in der Immobilienwelt auf dem Laufenden zu bleiben
und bleiben Sie über die neuesten Veranstaltungen auf dem Laufenden