Отправить заявку
Нажимая запрос на отправку, вы соглашаетесь с тем, что специалисты по недвижимости компании Luxury Vienna могут связаться с вами по телефону или электронной почте для предоставления информации о вашем запросе, в том числе с использованием автоматизированных средств. Вы не обязаны соглашаться на условие покупки какой-либо собственности, товаров или услуг. Вы также соглашаетесь с нашей политикой конфиденциальности.
ANFRAGE SENDEN
Let us tell you more
Our specialists may contact you via phone/email about your inquiry, which may involve the use of automated means. You are not required to consent as a condition of purchasing any property, goods or services. You also agree to our Terms of Use.
ANFRAGE SENDEN
Immobilien in Abu­ Dhabi zu verkaufen
Gemeinsam mit Metropolitan Premium Properties und Luxury Immobilien GmbH unterstützen wir Sie beim Kauf Ihrer Traumimmobilie in Abu Dhabi

Metropolitan Capital Real Estate
Metropolitan Capital Real Estate ist eine Division der Metropolitan Group und ein professioneller Vertreter des Immobilienmarktes in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Mit Sitz in Abu Dhabi bieten wir Lösungen für den Kauf und Verkauf sowie die Vermietung von Immobilien für Käufer aus der ganzen Welt. Wir verfügen über ein großes Team von Fachleuten, die 15 Sprachen sprechen, darunter auch Russisch.
Der Ruf und die Zuverlässigkeit unseres Unternehmens werden dadurch bestätigt, dass wir unter den führenden Bauträgern des Landes als bestes lizenziertes Immobilienbüro gelistet sind. Seit vielen Jahren arbeiten wir mit führenden Bauträgern in den VAE zusammen: Aldar Properties, IMKAN, Miral, Tamouh, Wahat Al Zaweya, Siadah Development, Reportage Properties, Mubadala Development, Bloom Properties, SDIC, Manazel Real Estate PJSC und Profile Group Properties LLCP.
Unsere erfahrenen Fachleute organisieren und begleiten sämtliche Vorgänge im Zusammenhang mit Immobiliengeschäften.
Jeder Spezialist in unserem Team entwickelt eine Strategie für den Immobilienkauf, die auf den persönlichen Wünschen des Käufers basiert und geht dabei individuell auf jeden Kunden ein. Wir arrangieren die Auswahl und Besichtigung von Immobilien und wickeln die Transaktion in Übereinstimmung mit allen Besonderheiten des Emirats ab. Wir bieten eine breite Palette von Immobilien zum Verkauf, die sich noch im Bau befinden, sowie Immobilien auf dem Sekundärmarkt (zum Verkauf und zur Miete) und Gewerbeimmobilien.

Wirtschaft­liche Attrakti­vität von Abu Dhabi

Immobilien in Abu Dhabi werden von Investoren aus der ganzen Welt aufgrund einer Reihe von Faktoren ausgewählt:

Das größte Emirat

01
Als Hauptstadt der VAE nimmt Abu Dhabi mehr als 80 % der Stadt an der 700 km langen Küste des Persischen Golfs ein und ist das größte der sieben Emirate. Dies führt zu einer regen Geschäftstätigkeit, einem ständigen Zustrom von neuen Einwohnern und infolgedessen zu einer großen Vielfalt an Projekten führender Bauträger in den VAE.

Hohe Rendite

02
Die durchschnittliche Kapitalrendite liegt bei 7-9 % pro Jahr, was unter den Industrieländern einen Rekord darstellt. In Österreich oder Deutschland liegt die Rentabilität für ähnliche Immobilien beispielsweise bei nur 3-4 %.
Der Verkaufsmarktbericht von Bayut & Dubizzle für das erste Halbjahr 2021 zeigt, dass Käufer mit Investitionen in Immobilien in Abu Dhabi eine Rendite von bis zu 8,8 % erzielen können, was das Emirat zu einem idealen Ort für Kapitalanlagen macht. Es ist jedoch auch erwähnenswert, dass einige Projekte und Gebiete eine Rendite von 12 % bieten.

03


Vielfältige Zonen für Investitionen, die ein Umfeld für Logistik, Industrie, Medien, Finanzen und nachhaltige Energie bieten, ermöglichen eine 100%ige Gewinnrückführung.

04


In den beliebten Gegenden des Emirats sind die Immobilienpreise im Jahr 2021 um bis zu 9 % gestiegen, sind aber gleichzeitig im Vergleich zu anderen großen globalen Immobilienmärkten niedriger.

05


Vorteilhafte und bequeme Abrechnungsmodelle als Gesamtbetrag, aufgeteilte Zahlungen nach Zahlungsplänen von Bauträgern oder über Hypothekendarlehen.

Kaufen im Bau

06
Die Möglichkeit, während der Bauphase zu kaufen. Off-Plan-Immobilien können mit einem Preisnachlass von bis zu 30 % im Vergleich zu ähnlichen fertiggestellten Wohnungen erworben werden.
Solche Angebote eignen sich hervorragend für eine Investitionsstrategie zum Wiederverkauf. Gleichzeitig bieten die Lizenzierung der Bauträgertätigkeit und die strenge Kontrolle Garantien für den rechtzeitigen Abschluss der Bauarbeiten und den Erhalt hochwertiger Immobilien.
Für ausländische Investoren gibt es weder eine Grundsteuer noch eine Einkommenssteuer.
Vereinfachte Rechtsvorschriften über Eigentumsrechte auf der Grundlage der Ausweitung der Freehold-Zone in Abu Dhabi und der Ausstellung eines Goldenen Visums, das Unternehmern, Wissenschaftlern und anderen Kategorien, einschließlich Immobilienbesitzern, einen ständigen Aufenthalt von 10 Jahren gewährt.

Bauträger in Abu Dhabi

Ein wichtiger Faktor bei der Auswahl einer Immobilie in Abu Dhabi ist der Bauträger. Der Bau durch einen renommierten und zuverlässigen Bauträger garantiert die Qualität der Immobilie sowie günstige Kaufkonditionen und die Einhaltung des genauen Zeitplans für die Fertigstellung des Projekts, wenn Sie eine Off-Plan Immobilie kaufen.

Aldar Properties

Aldar Properties ist ein führender Bauträger in Abu Dhabi. Das Unternehmen wurde 2004 von Christopher Sims gegründet und ist seit seiner Eingliederung in den Markt von Abu Dhabi im Jahr 2005 tätig. Im Jahr 2013 fusionierte das Unternehmen mit Sorouh Real Estate, dem größten Bauträger in den VAE. Im Jahr 2018 wurde der bekannte, in Dubai ansässige Bauträger Emaar Properties ein strategischer Partner von Aldar. Das Unternehmen arbeitet an einer Reihe von Immobilienprojekten im In- und Ausland im Wert von rund AED 30 Mrd. (USD 8,17 Mrd.). Zu den Hauptaktionären des Unternehmens gehören die Mubadala Development Company, die Abu Dhabi Investment Authority, Abu Dhabi National Hotels, die National Corporation for Tourism & Hotels und National Investor.
Aldar Properties treibt die Entwicklung der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate voran, indem es Wohnimmobilien und die notwendige Infrastruktur wie Schulen und Freizeiteinrichtungen im Land baut.
Die Projekte des Unternehmens weisen eine hohe Kapitalrendite auf und sind bei ausländischen Investoren sehr gefragt. Zu den wichtigsten Projekten von Aldar gehören Yas Island, Al Raha Beach, Abu Dhabi World Trade Centre, Al Falah und Noor Al Ain.
Laut dem offiziellen Nachhaltigkeitsbericht 2020 des Bauträgers und dem Finanzbericht 2021 des Unternehmens gibt Aldar Properties Folgendes an:
  • Ende des Jahres 2020 wurden mehr als 29 Tausend Wohnungen verkauft.
  • 8,100 Immobilien befinden sich momentan in der Bauphase.
  • 13 neue Projekte sind bereits geplant.
  • Das zugewiesene Budget im Rahmen des Partnerschaftsabkommens vom November 2020 mit der Regierung von Abu Dhabi über die Umsetzung strategischer Projekte beträgt AED 49 Mrd. (über USD 13 Mrd.).
  • Über AED 40 Mrd. (über USD 10 Mrd.) - Gesamtvermögen per 30. Juni 2021.

Imkan Properties

Imkan Properties verfügt über eine einzigartige Forschungsplattform, die die Bedürfnisse des Kundensegments genau erfasst. Indem das Unternehmen seine Tätigkeit gemäß den internationalen Qualitätsanforderungen organisiert, kann es das Vertrauen seiner Kunden voll und ganz rechtfertigen. Alle Einrichtungen verfügen über Nachweise für die Einhaltung aller gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen.

Die Projekte von Imkan Properties sind einzigartig und stellen das perfekte Beispiel für innovative und umweltfreundliche Lösungen dar, die heute und auch in Zukunft von Bedeutung sind. Das Portfolio des Bauträgers umfasst sehr gefragte Projekte wie Nudra, AlJurf, Pixel, Makers District und andere.
Eine Reihe von Fakten bestätigt die Zuverlässigkeit und den Erfolg von Imkan Properties:
  • 105 Jahre Erfahrung im Bauwesen.
  • Die Durchführung von 26 Großprojekten.
  • Das Unternehmen ist in 6 Ländern auf 3 Kontinenten vertreten.
  • Die Gesamtfläche für Entwicklungsprojekte beträgt mehr als 30 km²

Reportage Properties

Reportage Properties wurde 2014 gegründet und ist heute bereits ein großes Konglomerat aus mehreren Unternehmen namens Reportage Properties LLC. Reportage gilt zu Recht als eines der bekanntesten Entwicklungs-, Management- und Investmentunternehmen in den VAE. Der CEO der Properties Group ist S.E. Mohamed Khalifa Al Mubarak, Vorsitzender des Abu Dhabi Department of Culture and Tourism.

Das Portfolio von Reportage Properties besteht aus modernen Wohn- und Gewerbeimmobilien, die das Interesse internationaler Investoren wecken. Eines der neuen aufstrebenden Projekte ist Al Maryah Vista 2 in Abu Dhabi.
Reportage Properties ist finanziell stark aufgestellt und plant weiteres Wachstum, wie die folgenden Zahlen zeigen:
  • Über AED 991,76 Mio. (USD 270 Mio.) an Immobilienverkäufen in den ersten 8 Monaten des Jahres 2021.
  • 105% Umsatzwachstum im Jahr 2021.
  • 12 neue Projekte in den VAE.
  • Insgesamt sind 6.000 Wohneinheiten in Abu Dhabi und Dubai vertreten.

Beliebte Immobilien­projekte

Im Folgenden finden Sie eine Reihe von Projekten in Abu Dhabi, die eine hohe Kapitalrendite und ein erhöhtes Interesse an Investitionen aufweisen.
Mamsha Al Saadiyat
Mamsha Al Saadiyat ist ein von Aldar Properties entwickelter Komplex mit 461 Wohneinheiten und einem eigenen 1,4 km langen Strand. Das Projekt umfasst Wohnungen mit 1 bis 4 Schlafzimmern, Doppelhaushälften mit 1 Schlafzimmer, Penthäuser mit 5 Schlafzimmern und Stadthäuser mit 2 bis 3 Schlafzimmern. Die Anlage verfügt über ein Fitnessstudio, einen Fitnessclub, Spielplätze, einen Picknickplatz, Geschäfte und Restaurants. Der Einstiegspreis für die Wohneinheiten beginnt bei AED 2,4 Mio. (USD 654.000) und Investoren können mit einer Rendite von 6-7% rechnen.
Yas Acres
Yas Acres von Aldar Properties ist ein Golfclub mit 1.315 Wohneinheiten auf der Insel Yas. Das gesamte Yas Acres-Gebiet ist in 2 Bereiche unterteilt, Royal Oak und The Cedars. Die erste Phase der Entwicklung wurde bereits im 4. Quartal 2020 abgeschlossen. Die zweite Phase befindet sich derzeit im Bau, was Ihnen die Möglichkeit gibt, Off-Plan-Immobilien mit günstigen Zahlungsplänen des Entwicklers zu kaufen. Interessierte Immobilieninvestoren können zwischen Stadthäusern mit 2 bis 4 Schlafzimmern zu Preisen ab AED 2,4 Mio. (USD 668.000) und Villen mit 4 bis 6 Schlafzimmern zu Preisen ab AED 5 Mio. (USD 1,36 Mio.) wählen. Die durchschnittliche Rendite der vorgestellten Immobilien liegt zwischen 3,4 % und 6,7 %, je nach Größe.
Water's Edge
Water's Edge ist ein neues Zwei-Phasen-Projekt von Aldar Properties auf Yas Island. Der Komplex besteht aus 13 Wohngebäuden mit 2.262 Einheiten. Innerhalb der Anlage gibt es Lauf- und Radwege, Sportplätze und Schwimmbäder. Entlang der Promenade sind Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Cafés zu Fuß zu erreichen. Das Projekt umfasst Studios und Apartments mit 1 bis 3 Schlafzimmern und einer Fläche von 45 m² bis 158 m². Der Einstiegspreis für ein Apartment mit 1 Schlafzimmer beginnt bei AED 810.000 (USD 221.000). Die Rendite von Water's Edge liegt bei 7-8,2 % pro Jahr.

Beliebte Bezirke in Abu Dhabi

Der Standort des Komplexes hat einen großen Einfluss auf den Erfolg eines Entwicklungsprojekts. In Abu Dhabi gibt es Gebiete, die traditionell eine hohe Rendite für Immobilieninvestitionen aufweisen:

Yas Island

Die künstliche Insel Yas wird seit 2006 von Aldar Properties gebaut. In weniger als 10 Jahren wurde ein ikonisches Reiseziel geschaffen, das Touristen aus aller Welt und Menschen, die sich hier niederlassen wollen, anzieht. Beispiele sind die Ferrari World und der Themenpark Yas Waterworld, der Themenpark Warner Bros. World, der Golfplatz Yas Links und die Formel-1-Rennstrecke Yas Marina Grand Prix. Die Insel Yas wurde 2009 bei den World Travel Awards zum besten Reiseziel der Welt gekürt, und dieser Trend hält bis heute an.
Aldar Properties entwickelt die Insel und bietet Investoren sowohl lukrative Off-Plan- als auch fertige Entwicklungsprojekte. Zu den wichtigsten Projekten auf der Insel Yas gehören Water's Edge, Mayan, West Yas Villas Aldar, Yas Beach Residence und Diva. Die Immobilien weisen eine hohe Rentabilität mit einem durchschnittlichen ROI zwischen 6 und 8 % auf.

Saadiyat Island

Saadiyat Island ist eine 6671,85 Hektar große Naturinsel, die weniger als 500 Meter vor der Küste von Abu Dhabi liegt. Nach der Fertigstellung sollen auf der Insel 160 Tausend Menschen leben. Der Entwickler des Projekts ist die Tourism Development & Investment Company (TDIC).

Die Insel Saadiyat ist für Investoren deshalb so attraktiv, weil sie den besten Strand von Abu Dhabi, einen hervorragenden Blick auf den Persischen Golf und eine gute Anbindung an das Zentrum der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate bietet. Villen wie Jawaher Saadiyat von Aldar Properties oder Nudra von Imkan Properties werden hauptsächlich auf der Insel gebaut. Laut Bayut & Dubizzle wird Saadiyat Island im Jahr 2021 die zweithöchste Anzahl an Immobilientransaktionen in Abu Dhabi aufweisen. Saadiyat Island hat eine geschätzte Kapitalrendite von 7 %.

Al Reem Island

Al Reem Island ist ein sich schnell entwickelndes Areal. Die Insel ist durch zwei Brücken mit dem Festland verbunden, eine von der Seite Abu Dhabis und die andere über Al Maryah Island. Das Vorhandensein einer gut entwickelten Infrastruktur wie die angesehenen Bildungseinrichtungen Mosaic Nursery, Hummingbird Nursery und Repton School Abu Dhabi sowie ein fortschrittliches medizinisches Netzwerk, zu dem auch das Burjeel Hospital gehört, wecken das Interesse von Anlegern, hier in Wohnimmobilien zu investieren.

Die Insel bietet eine Vielzahl von Immobilien von führenden Bauträgern in den VAE, darunter The Bridges, Reflection, Pixel von IMKAN und The Park Side Tower von Al Markaz Development, mit Renditen von 6 % und mehr.
Senden Sie ihre Anfrage
Anna Pilnikova
Immobilien Makler.
Wir rufen Sie gerne zurück innerhalb einer Stunde und senden Ihnen zusätzliche Informationen über E-Mail.